Winterpflege für die Haare

Kraftvolles HaareKalte Winterluft beansprucht nicht nur unsere Haut , sondern auch die Haare.

Die Längen und Spitzen trocknen zunehmend aus, weil die Kopfhaut weniger Talg produziert. Durch den Talgmangel wird die Kopfhaut stark beansprucht, fängt an zu spannen und zu jucken. Habt ihr dennoch keine Zeit euren Haaren mindestens einmal die Woche eine Kur zu gönnen, dann werden die Haare schon sehr bald glanzlos erscheinen. Auch ein No Go ist es mit nassen Haaren vor die Tür zu gehen, denn wenn die Temperatur unter Null geht und noch Wasserrückstände in den Haaren sind, dann kommt es zum Haarbruch und die Struktur der Haare wird angegriffen.

Hat man gut aufgepasst und das beachtet lauert schon die nächste Herrausforderung, nämlich das ständige ab und aufsetzen einer Mütze, Kapuze oder Stirnband. Im jeden Fall entsteht hier eine Reibung und das beschädigt die Haaroberfläche enorm. Also sollte man sich  und das Haar verwöhnen und dieses  jeden dritten Abend  mit etwas Arganöl  massieren. Dabei die  Längen und Spitzen besonders beachten. Beim waschen kann man  zu einem Feuchtigkeitsspenden Shampoo greifen, dass ist auch gleich eine Pflege für die Kopfhaut. Kanebo bietet hier ein Moistershampoo an was die Haare richtig nährt ( für 25 Euro) oder aus der Apotheke von Linola,  dass beugt auch Schüppchen vor und ist ab etwa 11 euro erhältlich.

Wenn die Haare trotzdem glanzos erscheinen, kann das auch am kalkhaltigen Wasser liegen, denn nach jeder Haarwäsche bleiben Rückstände des Kalkes zurück. Hier kann man zum Geheimtipp der Stars und Sternchen greifen auch wenn es im allgemeinen als überzogen und Allüren gilt hilft es dennoch super. Die Haare so wenig wie möglich waschen und mit einer Flasche stillen Mineralwasser das Shampoo ausspülen, dieses ist kalkfrei.  Eine passende Kur findet man zum Beispel über Douglas von John Frieda. Hier ist darauf zu achten das die Kur ausreichend Zeit hat zu wirken.

Intensiv-Kur

John Frieda

Full Repair
Intensiv-Kur
Haarkur
€ 9,95 / 150 ml
Grundpreis € 6,63 / 100 ml

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation