Tag Archives: Sport

Mythen und Lösungen für einen flachen, trainierten Bauch

Beautylexi flacher BauchGut das es noch nicht so warm ist um sich völlig zu entkleiden denn die meisten von uns sind noch nicht richtig mit ihrer Sommer-Figur zufrieden.

Ein flacher Bauch ist dabei eins der meist gesteckten Ziele und ob als das nicht schon schwer genug ist, ist der Trend vom letzten Jahr noch genauso wenn nicht sogar noch präsenter als zuvor. Der flache durchtrainierte Bauch.

Doch was genau ist wichtig und welche Mythen sollte man schnell vergessen um nicht einen Jojo-Effekt zu bekommen bevor man überhaupt am Ziel ist ? Read More →

Wie bekomme ich schnell einen flachen Bauch

 

flacher-Bauch

flacher Bauch

Vier einfache Schritte zu einen flacheren Bauch die auch wirklich funktionieren wenn man 4 Wochen durchhält.

1. Eines der einfachsten Möglichkeiten ist der Austausch von den Getränken, jeder der nicht nur Wasser am Tag trinkt sondern gesüßte Schorlen, Cola, Alkohol Eistee und Co wird staunen wie schnell man Bauchfett verliert in dem man Read More →

Sportida beschert uns schöne Weihnachten

 

Beautylexi

Zur Weihnachtszeit sind Gutscheine immer ein beliebtes Geschenk, aber so richtig persönlich ist das natürlich nicht. In diesen Jahr macht es uns der Sporttrend aber etwas leichter.  Sportartikel stehen ganz besonders hoch im Kurs als Geschenkidee. 

Durch den weiter wachsenden Sporttrend und den kommenden Winterurlaubern bietet sich so etwas natürlich wunderbar als ideales Weihnachtsgeschenk an.

Beautylexis Tipp auf Grund guter Erfahrungen ,, Sportida ,,

Hier kann man alles bestellen was das Sportherz begehrt dabei reicht das Angebot aber nicht nur über Sportbekleidung sondern auch über eine große Vielzahl von Sportausrüstung. Read More →

Straffe Arme für die warme Jahreszeit

Sport für ArmeStraff statt schlaff.

Diese Einstellung haben viele und schon längst werden die verschiedesten Sportarten, Bootcamps und die Gänge in Fitness-Studios wieder ganz angesagt. Sport ist wieder modern! So wie schon mal in den 90er wo ein regelrechter Sportboom ausgebrochen ist und jeder ganz durchtrainiert sein wollte.

Nun steht die warme Jahreszeit also wieder vor der Tür und mit kurzen Ärmeln sind schöne Arme einfach ein Hingucker. Beginnen kann man beim Gang in die Dusche. Nehmen kann man hier ein groben Schwamm oder noch besser Luffa-Handschuhe und die Arme von den Händen zur Schulter hin in kreisenden Bewegungen nach oben massiern. Danach in der selben Richtung mit einer beliebigen Bodylotion die Arme eincremen.

Am aller wichtigsten ist aber natürlich der Sport. Hier ist Muskelaufbau gefragt. Gewichte in die Hand nehmen, dass können auch Wasserflaschen sein wenn man nichts anderes zu Hause hat. Dann die Arme seitlich in Schulterhöhe ausstrecken, ob als man sein Gleichgewicht halten möchte und Unterarme in Richtung Kopf führen. Dann wieder ausstrecken und davon 8 Wiederholungen machen. Als nächstes oder als Alternative wird ein entsprechendes Gummiband genommen, was man zum Beispiel an einen Türgriff befestigen kann. Mit einen Arm das Band hinter sich ziehen und auf jeder Seite 2 bis 3 mal acht Wiederholungen machen. Keine richtige Zeit zu sporteln? Das kennen die meisten ja, aber auch hier gibt es eine Lösung.

Beim Shoppen oder eben auch Lebensmittel einkaufen Tüten auf jeder Seite tragen. Beim tragen dann die Arme leicht vom Körper weg halten, nach kurzer Tragezeit merkt man schon wieviel Kraft man aufwenden muss und so sein Sport im Alltag mit einbauen kann. Ansonsten ist normales schwimmen hervorragend für die Armmuskulatur und auch für das Decolte. Eine halbe Stunde 2 mal in der Woche macht schon viel aus. Viel Erfolg wünscht Beautylexi.

 

 „Image courtesy of [ Ambro] / FreeDigitalPhotos.net“.

Warum Entspannung so wichtig für die Jugend ist

Entspannung für die Jugend

Viele wissen nicht warum Entspannung so wichtig für die Jugend ist.

Ein beliebtes Gerücht in der Beautywelt ist, dass man mit 25 Jahren anfängt zu altern. Ja im groben stimmt das vielleicht, denn nun fängt die Zellteilung und Erneuerung an einen Gang runter zu schalten. Mit 28 schon Linien oder Trockenheitsfältchenen ist bei einem sehr stressigen Read More →

Wie bekomme ich straffe Beine

Straffe-BeineStraffe Beine kann jeder bekommen mit eiserne Disziplin.

Schöne Beine sind ein Hingucker, ob im Sommer am Strand, in kurzen Shorts oder  in einer engen Jeans im Winter….es ist einfach sexy.

Leider sind über 79% der über 20 Jährigen von Cellulite betroffen und das lässt viele verzweifeln. Wenn die Beine eher dünn sind sollte man sich mehr auf Kraftsport konzentrieren, bei kräftigen oder dickeren Beinen mehr auf Ausdauer. Am optimalsten ist natürlich eine Kombination aus beiden und auf Dauer unvermeidbar.

Zweimal die Woche Ausdauersportarten wie Rad fahren, Schwimmen, Joggen oder Tanzen und zweimal Kraftsport wie Kniebeugen oder im Fitnesstudio gegen Gewichte drücken. Hört sich schwierig an? Read More →

Yoga ist nicht nur für Sinne

ID-10089679Woher kommt diese Sportart?

Yoga oder in deutschen Joga kommt ursprünglich aus Indien und war zu erst bei den Stars mega angesagt. Mittlerweile ist Yoga schon längst weit verbreitet. Was diese Sportart so besonders macht ist, dass es nicht nur die körperliche Balance ausgleicht, sondern auch die Seele. Jeder der es einmal probiert hat weiß, dass man die verschiedensten Stellungen nur lange halten kann wenn man sich genug konzentriert. Read More →

Die Winterkilos los werden

Mit kleinen Tricks die Winterkilos los werden.

In der Winterzeit und gerade nach den Feiertagen haben die meisten mehr unerwünschte Kilos mit sich rum zu schleppen als sonst. Warum? Wir sind natürlich nicht so unternehmungslustig und machen es uns lieber auf der Couch gemütlich, am besten mit einen warmen Kakao. Da geht das ganz schnell mit den so genannten Winterspeck. Folgendes hilft dabei den Kilos den Kampf anzusagen oder eben die Figur wieder etwas mehr in Form zu bringen, damit aus den Speck keine Frühlingsröllchen werden.Für die Schlanken oder nur wenig Übergewichtigen eignet sich eine Reis Diät, denn hier geht es meist nur um 1 bis 3 Kilogramm. Read More →

5 Fragen zu Cellulite

1. Ist Cellulite genetisch bedingt?   

Zum großen Teil ja. Wenn man sich also in den eigenen  Familienkreis umschaut und feststellt das viele die Veranlagung zu Cellulite haben, dann liegt es nah das es einen auch selber so gehen wird. Read More →

Hausmittel gegen Cellulite

ID-100204798Glatte Cellulitefreie Beine, wer wünscht sich das nicht. Man kann mit einfachen Dingen etwas für die Schönheit tun auch mit Hausmittel die pflegen und gegen Cellulite helfen können.

Wer morgens ein Kaffee kocht, kann mit den  Kaffeesatz gleich ins Badezimmer und es als wunderbares Peeling verwenden. Man kann natürlich auch ein beliebiges Anti-Cellulite-Peeling nehmen. Einfach unter der Dusche die betroffenen Stellen in kreisenden Bewegungen massieren oder direkt von der Ferse nach oben hin. Zum Schluss die Beine erst mit lauwarmen Wasser und dann mit  kalten Wasser abspülen. Read More →