Pickel schnell loswerden

Wer kennt das nicht, es steht ein wichtiges Treffen an und pünktlich dazu taucht ein Pickelchen auf. Na toll…und nun? Zuerst möchte ich sagen das der riesen große Mythos ,,Zahnpasta“ eigentlich nicht stimmt. Man hört es immer und immer wieder doch bei entzündeten Stellen kann das sogar noch verschlimmert werden. Vermeiden sollte man  langfristig zu viel fettiges Essen. Damit ist nicht Schokolade gemeint sondern zu viel Fleisch zum Beispiel. Greifen sie zu passenden Pickelstiften, sie sind extra dafür entwickelt und verhindern das der Pickel zwar nicht gleich verschwindet, aber auch nicht größer wird.

Diesen tragen sie Abends auf die gereinigte, tonisierte Haut auf und morgens bevor sie sich schminken oder ihre Creme auftragen nochmal. Sehr begeistern tut uns da der Roll-on von Clarins der auch gleich die Rötungen mindert. Inhalt der Packung 2 kleine Roller für etwa 18€ oder von Garnier der Roller für 12€. Absolutes Tabu ist es natürlich auch zu probieren den Pickel auszudrücken, das macht alles nur noch schlimmer. Wenn die Rötung intensiver ist dann können sie eine ganz kleine Menge Augentropfen rauf tupfen, damit ziehen sich die Äderchen etwas zusammen und die Rötung wird gelindert. Trinken sie grundsätzlich viel und ungesüßte Getränke das beugt vor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation