Mit Schwimmen gegen Cellulite kämpfen

schwimmen gegen CellulitePassend zum Sommer ist die Endlosschleife Cellulite wieder präsenter den je, doch schwimmen kann helfen.

Sportarten wie joggen, einige Kraftsportübungen oder Fahrrad fahren können natürlich schon einiges bewirken doch hat das schwimmen gegen Cellulite noch einen besseren Effekt. Beim schwimmen werden die Gelenke geschont und der Körper muss keine Erschütterungen abfedern.

Weiter gesehen hat diese Sportart noch ein riesigen Vorteil denn durch die Bewegungen im Wasser wird die Haut und dessen Bindegewebe durch einen leichten Druck immer gleich ein wenig mit massiert und die Lymphe werden noch stärker angekurbelt, ein wichtiger Punkt im Kampf gegen Cellulite denn mit Sport alleine ist es nur sehr schwer diesen Kampf zu gewinnen und andersrum genauso. Wer also wirklich ernsthaft dieses Problem mit den ungeliebten Dellen lösen möchte hat keine andere Wahl als ich viel Zeit dafür einzuplanen. Diese Sportart wird auch immer wieder für Anfänger und übergewichtige Menschen empfohlen weil sie besonders gelenkschonend ist.

Am besten für eine noch intensivere Fettverbrennung ist hier eine Kombination aus Aqua-Gymnastik und Ausdauerschwimmen denn so werden die Muskeln besonders stark durchblutet. Wer sich eher auf seine Beine konzentriert kann sich auch am Beckenrand festhalten die Beine gerade nach vorne strecken ( so wie auf den Bild ) und in schnellen Bewegungen wie eine Schere die Beine bewegen, hier merkt man richtig wie die Haut massiert wird.

Cellulite ist noch schwieriger zu bekämpfen wenn :

Ihr viel zuckerhaltige Getränke zu euch nehmt oder viel ungesunde Fette die zum Beispiel in Vollmilchschokolade, Gummibärchen und süßen Brötchen enthalten sind, anders ist es mit gesunden Fetten solche enthalten Fisch und Nüsse. Auch der Genuss von Alkohol und ein genereller ungesunder Lebensstil begünstigen Cellulite. Achtet darauf das ihr so oft es geht ausreichend Schlaf bekommt damit der Körper fit, ausgeruht und somit Stress besser abbauen kann denn so kann auch die Fettverbrennung besser funktionieren.

Cellulite von außen behandeln, welche Cremes helfen ?

Die Auswahl an Anti-Cellulite-Produkten ist riesig und auch die Preise sind von ok bis hin zu ,,wofür wollen die so viel Geld,, hier solltet ihr auf der Menge der helfenden Inhaltsstoffe achten.

Besonders bewehrt hat sich hier immer wieder das Kraut Rosmarin, die Aloe Vera Pflanze und natürlich Coffein diese Produkte sollte täglich und in einer guten Kombination angewendet werden, mehr dazu könnt ihr in diesen Artikel bei Beautylexi erfahren. Viel Erfolg im Kampf mit Cellulite den wir auch alle schon mindestens einmal verloren haben.

 

  „Image courtesy of [ Pixomar  ] / FreeDigitalPhotos.net“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation