Leckere Gerichte zum fit bleiben

Leckere Gerichte-fit-halten

SCHASCHLICKHÄNCHEN MIT TOMATENBEILAGE ist ein leckeres Gericht zum fit bleiben,   man braucht :

  1. 3 EL Weinessig, Pfeffer, Salz,
  2. 1 TL beliebigen Honig,
  3. 4 EL Olivenöl, eine Handvoll Basilikumblätter,
  4. 2 rote Zwiebeln, 300 g Kirschtomaten,
  5. eine Zucchini,
  6. 2-3 Hänchenbrustfiletes und Holzspieße.
  • Die Zubereitungsdauer liegt bei ungefähr 45 min. Eine Portion enthält etwa 355 kcal, E-36g, F-20g, KH-10g und los  →
  • Für die Beilage wird mit 2-3 EL Olivenöl Salz, Essig, Pfeffer und Honig verquirlt.
  • Dann Basilikum hacken, 1/2 Zwiebel schälen dann würfeln und das ganze mit dazu geben.
  • Zum Schluss die Tomaten halbieren und dazu mischen.
  • Als nächstes wird die Zucchini in Scheiben geschnitten,
  • der Rest rote Zwiebeln in Spalten  und die Hänchenbrustfiletes in mittelgroße Würfel geschnitten und das ganze im Wechsel auf den Spieß gestochen.
  • (  Zucchini, Filets, Zwiebel ) In 4 EL Öl 8-10 Minuten anbraten und mit Pfeffer und Salz würzen.
  • Mit den vorbereiteten Beilage ist dieses leckere Gericht schon fertig. Durch das weiße Fleisch enthält es viel Eiweiß, aber wenig Kohlenhydrate.

♦♦♦

Gerichte-fit-halten

PASTA ALLA ITALIA dafür braucht man :

  1. 300g Nudeln, etwas Olivenöl
  2. eine Packung Frischkäse,
  3. 1 Paprika, eine Packung Cocktailtomaten,
  4. 100g Hünchenbrust,
  5. Gewürze und etwas Rucola
  • 2 Hände voll Nudeln kochen und danach in der Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten
  • eine Packung Cocktailtomaten hinzu geben, die vorher halbiert worden sind.
  • 100g Hänchenbrust und eine geschnittene Paprika, ein El Salz, eine Prise Pfeffer und viel Paprikapulver anschließend mit unter mixen.
  • Nun 1/2 Packung Frischkäse unter geben
  • mit ein ein bisschen Rucola zum Schluss und alles gut drchrühren.
  • Schon hat man ein leckeres fettarmes Gericht gezaubert.
  • Dazu sollte man ein Glas Mineralwasser mit einer 1/4 gepressten Zitrone trinken, dass kurbelt die Fettverbrennung besser an.

Guten Appetit.

Die normale Tageszufuhr bei einer durchschnittlichen Frau liegt zwischen 1600 und 1750 kcal. Ganz genau kann man das berechnen mit dieser Formel →  24 kcal × Körpergewicht in Kg. = Grundumsatz in kcal

 

 „Image courtesy of [ Michal Marcol   KEKO64 ] / FreeDigitalPhotos.net“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation