Ist Aluminum in Deosprays giftig oder nicht ?

Aluminumfreie DeospraysIn der heutigen Zeit ist es allgegenwärtig, das Aluminium um den die Gerüchte immer lauter werden. Eine neue unabhängige Studie soll nun endgültig bewiesen haben, dass dieser Stoff nun doch Krebs,- und Demenzfördernd  sein soll. Bei diesen Krankheitsbilder spielte das Leichtmetall Aluminium immer wieder eine Rolle und mit diesen Wissen sollten wir uns doch öfter die Frage stellen, ob es wirklich einen Schutz für den Alltag bietet in dem uns intensive Deosprays helfen den Schweißgeruch zu neutralisieren oder ob dieser Schutz nicht doch eher zum Auslöser einer schwerwiegenden Krankheit wird und somit zum Feind.

Fest steht das zum Beispiel bei einer gesunden Frau eine Streung von Metastasen durch Alluminium entstehen kann und das Knoten die erst noch harmlos sind, durch die Verbindung mit den Leichtmetall zu einen bösartigen Tumor über gehen können, denn in vielen Fällen der Brustkrebspatienten wurden hohe Mengen von Aluminium nachgewiesen vorallem in den Achselbereichen. Ebenso konnte in den Gehirnen bei Alzheimerpatienten eine höhere Menge festgestellt werden.

Natürlich ist die Angst größer wenn man sich einmal intensiv mit diesen schwierigen Thema auseinander gesetzt hat, doch man muss auch sagen das diese belastenen Produkte wie Deosprays, Crmes, Zahnpastas und Co noch alle unbedenklich auf den Markt verkauft werden. Anscheinend reichen solche Hinweise wohl doch nicht aus um solche Studien öffentlich zu machen oder zumindest mehr Aufmerksamkeit zu zeigen.

Ist Aluminium in Deosprays giftig oder nicht ?  Zumindestens ist es nicht gesund und sollte auch nicht auf frisch rasierter Haut aufgetragen werden. Denkbar ist aber das bei einer gesunden Person bei der so eine Krankheit in der Familie ist, wahrscheinlich anfälliger ist und anders auf Aluminium reagiert  als bei jemanden der weder Brustkrebs noch Alzheimer in der Familie trägt. Um sich etwas besser zu fühlen kann man auch bei der Deospraywahl auf Alluminiumfreie Produkte greifen, auch wenn die von der Wirksamkeit nicht ganz so perfekt sind. Das schwitzen wird dann zwar nicht so reguliert, aber die Geruchsbildung neutralisiert. Firmen wie Biotherm, Laverda oder Weleda bieten solche Deos an. Langfristig ist das vielleicht eine bessere Alternative. Alles Liebe eure Beautylexi.

“Image courtesy of [  Teeratas ] / FreeDigitalPhotos.net”

p

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation