Herome Nagelhärter

Jeah es gibt wirklich einen Nagellack der das Ende für weiche, ständig eingerissene und brüchige Nägel bedeutet. An sich ist er gar nicht so neu auf den Markt, nur hat noch nicht jeder seine Stärke entdeckt. Herome Nagelhärter kann bei einer richtigen Anwendung die Nägel sehr fest und widerstandsfähig machen.

Die Anwendung erfolgt 2 Wochen lang und wird immer wieder gleichermaßen wiederholt. Am Tag eins wird der Herome Nagelhärter auf die unbehandelten Nägel dünn aufgetragen, am nächsten Tag wird eine zweite dünne Schicht drüber gegeben und am dritten Tag beginnt das ganze von vorne . Also den Herome Nagelhärter wieder abnehmen, neu auftragen und das ganze 2 Wochen lang. Egal wie weich eure Nägel davor waren, sie härten richtig aus.

Zu beachten ist, dass die Kur nicht erfolgen sollte wenn die Nägel durch kürzliches entfernen von Kunstnägeln angegriffen sind. Auffällig beim auftragen ist das eine kleinste Menge aus reicht, denn bei einer dicken Schicht fangen die Nägel beim trocken an sehr zu schmerzen. Dies ist dann also keine allergische Reaktion sondern ein Zeichen dafür das man zu großzügig war. Beim lackieren sollte man links und rechts vom Nagel eine kleine Linie frei lassen, dann kann es beim trocknen wirklich nicht weh tun.

Den Herome Nagelhärter gibt es in zwei Stufen. Die blaue Verpackung ist die Srong Variante für 11,50 Euro  und die rote extra Strong für 12,50 Euro. Beide sehen auf den Nägel aber leicht nach frech-Look aus und somit also sehr gepflegt. Liebe Beautygrüße eure Lexi.

2 Wochen später und Beautylexi hat den Herome-Lack natürlich genauer unter die Lupe genommen. Fazit : ,, Der Herome-Nagellack härtet die Nägel aus und macht sie stark. Jedoch können bei manchen die Fingernägel brüchig werden und man sollte zusätzlich mit Pflegeölen oder Handcremes arbeiten. Eine Alternative ist der Microcell 2000. Wer hat noch Erfahrungen damit dann schreibt es doch über kontakt@beautylexi.de
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation