Hausmittel gegen Überpigmentierung

Überpigmentierung-ZitroneHier eine kurze Einleitung, unten geht es zur Antwort.

Bei der Entstehung von Pigmentflecken sammelt sich in der Haut Melanin an die dann an der Hautoberfläche zu Verfärbungen führen. Ursachen dafür können zum einem hormonelle Veränderungen sein oder auch durch direkte äußere Einflüsse. Dieses Problem scheinen viele zu unterschätzen, denn durch Sprays oder Parfüms auf der Haut ist es nicht ungewöhnlich das Pigmentproblem noch zu verschlimmern.

Anwendung für Überpigmentierung und worauf man achten muss!

Bei  leichter Überpigmentierung,  Male, kleine Narben  im Gesicht oder am Körper kann man die betroffenen Stellen zum Beispiel mit einer halbierten Zitrone einreiben. Noch angenehmer ist es eine Zitrone aus zu pressen mit ein mini Schluck Wasser und ein bis zwei Teelöffel Zucker vermengen und die Tinktur mit einen Wattepad auftragen.

Durch die Fruchtsäure fängt die Haut an zu arbeiten und die Oberfläche wird etwas verfeinert. Der Haut-Ton wird nach und nach optimiert. Allerdings sollten man das ganze eher als Kur sehen und keinesfalls als tägliche Anwendung. Auch Sonnenbäder sind danach tabu da die zitronenbehandelte Haut sensibilisiert ist.

Wichtig ist es zu wissen das bei zu viel Anwendungen mit einer Zitrone oder ähnlichen Selbstversuchen ein sogenannter Jojo-Effekt entstehen kann. Also in Maßen ist das eine super Bio-Anwendung die unsere Haut wunderbar unterstützt zu strahlen. Im übrigen kann man die restliche Zitrone als Erfrischungsgetränk verwenden denn Vitamin C ist ein optimaler Schutz um unsere Haut fit, jung und gesund zu halten also schaut erst in eurer Küche bevor man zu teuren Produkten aus den Geschäften greift.

 Fazit und Tipp :

Das Hausmittelchen Zitrone ist in Maßen zu empfehlen. Man sollte bei einer extrem empfindlichen Haut immer auf einen Sonnenschutz achten. Das muss nicht immer in Form einer direkten Sonnencreme sein, sondern UV-Schutz kann auch in Make-up, Puder oder in einer entsprechenden Tagescreme enthalten sein. Bei Sonnenbäder niemals zu starkes Parfüm auf die blanke Haut auftragen, durch die Öle können schnell Hautverfärbungen entstehen. In Apotheken, Kosmetikstudios oder  Parfümerien gibt es spezielle Produkte. Ihr habt Fragen…dann  kontakt@beautylexi.de.

Extra Beautytipp,

Bekannt ist es vielleicht schon, dass die Zitrone kleine Wunder bewirken kann. Sie ist nicht nur Vitamin-C reich, sondern hat auch einige kosmetische Eigenschaften.

Bei blonden Haaren eignet sie sich gut als leichten Aufheller. Ein bis zwei Nuancen kann das sein, wenn man frisch gepressten Saft mit etwas Wasser mischt und davon etwas in die Haare sprüht. Am besten ist das Ergebnis wenn sie dann in der Sonne oder durch Wärme trocknen. Alles Liebe eure Beatuylexi.

 

Bilderquelle – Image courtesy of  phasinphoto at FreeDigitalPhotos.net

 

 

Deutsche Beauty Blogs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation