Gesunde Zähne dank regelmäßiger Zahnpflege, danke Dentaloft

Beautylexi-dentaloftGesunde Zähne dank regelmäßiger Zahnpflege

Gesunde und weiße Zähne gehören in unserer Zeit zu einem schönen und attraktiven Erscheinungsbild. Gerade bei einem breiten und offenen Lächeln kommen die Zähen zum Vorschein. Unsere Zähne werden über den Tag verteilte sehr stark beansprucht. Durch Essen, Trinken und Rauchen setzt sich ein unschöner Belag auf den Zähnen ab. Doch was kann man für gesunde Zähne tun? Wir geben Ihnen im folgenden Artikel hilfreiche Tipps für strahlend weiße und gesunde Zähne

Gesunde Zähne sind kein Hexenwerk

Achten Sie auf tägliche Mundhygiene. Sie sollten sich täglich mehrmals die Zähne putzen. Auch das Verwenden von Zahnseide ist eine gute Möglichkeit, um die Zähne und auch die Zahnzwischenräume zu reinigen. Gerade in den Zahnzwischenräumen entsteht oft Karies. Grund dafür, ist das sich dort schnell Bakterien ansammeln können. Achten Sie bei der Wahl der Zahnbürste auf den Härtegrad. Viele Menschen putzen Ihre Zähne mit erhöhtem Druck. Das schädigt auf lange Sicht die Zahnhälse. Sie sollten Ihre Zahnbürste spätestens nach zwei Monaten austauschen.

Genau wie bei der Zahnbürste, gibt es auch bei der Zahncreme einiges zu beachten. Sie sollten sich für eine Zahncreme mit einem Fluoridgehalt von 1400 ppm entscheiden. Diese Angaben finden Sie auf der Verpackung. Schauen Sie einfach beim nächsten Einkauf auf das Etikett. Das Fluorid sorgt dafür, dass die Zähne gesäubert und remineralisiert werden. Ebenfalls binden Fluoride Kalzium. Dadurch ist der Zahnschmelz vor Säuren und Bakterien geschützt.

Und was kann ich noch tun ?

Gehen Sie regelmäßig zum Zahnarzt. Neben den Routineuntersuchungen sollten Sie auch über prophylaktische Maßnahmen nachdenken. Bei der Routineuntersuchung schaut der Zahnarzt ob bereits Karies vorhanden ist und in welchem Zustand sich Ihre Zähne befinden. Zu den prophylaktischen Maßnahmen gehören die Professionelle Zahnreinigung oder eine Ernährungsberatung. Die Zahnärzte von Dentaloft bieten Ihnen eine ausführliche Beratung, zu den verschiedensten Themen an. Durch eine angepasste Ernährung, kann das Karriesrisiko gesenkt werden. Viele Krankenkassen bezuschussen eine Ernährungsberatung bei Zahnärzten. Informieren Sie sich einfach direkt bei Ihrer Krankenkasse oder bei Ihrem Zahnarzt.

 

Eine weitere Möglichkeit für schöne, weiße Zähne ist das Bleaching. Eine besonders schonende Methode ist das sogenannte Softbleaching. Es gibt verschiedene Möglichkeiten und Vorgehensweisen beim Bleaching. Lassen Sie sich in jedem Fall vor der Anwendung beraten. In einigen Fall reicht eine professionelle Zahnreinigung bereits aus, um den gewünschten Effekt zu erreichen. Nehmen Sie zum ersten Mal eine professionelle Zahnreinigung wahr, wird als erster der Status Ihrer Mundhygiene festgestellt. Es werden die Bereiche im Mundraum festgestellt, die am meisten von Plaque betroffen sind. Auch die Zahnfleischgesundheit wird überprüft. Danach werden Ihre Zähne gereinigt Befolgen Sie unsere Tipps und erhalten Sie ein schönes strahlendes Lächeln mit gesunden und schönen Zähnen.

 

Beautylexi bedankt sich bei den Zahnärzten von Dentaloft für diesen informativen Artikel. Alles Liebe mit gepflegten Zähnen.

( Bild: Image courtesy of  emptyglass at FreeDigitalPhotos.net )

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation