Ein Klassiker wie kaum ein anderer. 4711 Echt Kölnisch Wasser.

Ein Klassiker den ob jung oder alt wohl jeder kennt oder zumindestens schon einmal davon gehört hat. 4711 Echt Kölnisch Wasser.

Seine legendäre Geschichte beginnt bereits im 18. Jahrhundert und hält sich bis heute. Ein großes Merkmal ist der schlichte aber doch aufregende Flacon. Ich muss sagen das ich diesen als junges Mädchen immer ganz schrecklich fand und noch schrecklicher fand ich den Duft doch wenn man lange genung eine Vorliebe für Düfte hat und viel damit zu tun, dann beginnt man einige Dinge anders zu sehen. Vielleicht liegt das aber auch am Alter, naja.

Ich verbinde 4711 Echt Kölnisch Wasser nicht mit irgendwelchen Erinnerungen auch wenn dieser Flacon bei Oma stand benutzt hat sie ihn nie, aber ich weiß das der Duft mir immer wieder aufgefallen ist. Viel mehr interessierte mich dann die Neuauflage die mit den eigentlichen Klassiker rein garnichts zu tun hat. Letzlich ist es für mich nur der Flacon der eine Geschichte erzählen will. Ich bin eigentlich auch kein Freund von Neuauflagen bei Düften oder Abwandlungen in sämtlichen Ausführungen. Dazu muss ich einmal kurz schreiben das ich genervt davon bin wie viele unzählige Abwandlungen die Regale von einen einzigen Duft füllen. So bald ein Parfüm gut läuft und den Parfummarkt erobert hat folgen ihm sämtliche Ausführungen. Ich würde mich bei einen erfolgreichen Duft viel mehr über ein großes Repertoire an Körperpflege statt vielen Düften freuen aber so ist wahrscheinlich für jeden etwas dabei. Das ist eben das schöne bei 4711 Echt Kölnisch Wasser, hier gibt es eine ganze Serie an Duftpuder, Erfrischungstücher und anderer schöner Körperpflege.

Zurück zum neuen 4711, auch hier gibt es ganz verschiedene neue Duftkompositionen und einer der schönsten ist das leichte NouveEauCologne. Dieser ist für Damen als auch für Herren obwohl er durch seine zarte Zitronennote aber recht feminin wirkt. Obwohl das Cologne eine fruchtige Zitrusnote versprüht bestehen seine Hauptnoten aus schwarzer Johanisesbeere, Sandelholz, Pfingsrose und Evodia was die fruchtige Note erklärt.

Hier muss ich sagen ein perfektes parfümiertes Wasser für die wärmere Jahreszeit, der Duft entfaltet sich zart und ist absolut unaufdringlich also ganz anders als sein verwandter Klassiker der zur Legende wurde. NouveEauCologne ist trotz seiner Leichtigkeit aber recht langanhaltend und wie bei allen Düften kann man seine Haltbarkeit mit der passenden oder einer neutralen Bodylotion verstärken.

Mein Tipp :

Ein Baumwolltuch oder ein ein Taschentuch leicht in Wasser tränken und ein paar Sprüher 4711eau Cologne darauf sprühen. Anschließend könnt ihr das Tuch im Kühlschrank legen und nach kurzer Zeit habt ihr ein herrliches Erfrischungstuch, ich kann euch das nur empfehlen.

Auch für eure Gäste ist das ein nette Wilkommensüberraschung und besonders nach einer langen Fahrt sehr angenehm. Übrigens habe ich diesen Duft aus meinen Parfums raus gesucht weil ich mich durch einen Artikel von Foxycheeks inspirieren lassen habe, ihr könnt ja mal rein schauen.

Alles Liebe wünscht euch Beautylexi.

2 Thoughts on “Ein Klassiker wie kaum ein anderer. 4711 Echt Kölnisch Wasser.

  1. Jessi on 10. August 2017 at 8:46 said:

    Hallo beautylexi
    Ich wusste nicht das es einen neuen Duft von diesen alten Parfum gibt. Das ist ja ein Besuch in einer Parfümerie wert.

    • Beautylexi on 10. August 2017 at 11:37 said:

      Hallo Jessi und danke für dein Kommentar. Ja es ist ein Besuch wert und der Preis ist auch super. Alles Liebe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation