Armani Acqua di Gioia Jasmine, der Duft zum Sonntag

Duft zum Sonntag

Der Duft zum Sonntag

Liebe Beautys, da der Sommer in diesen Jahr so ziemlich launisch ist sollte man seine eigene Laune mit Hilfe von einen schönen Duft doch unterstützen.

Beautylexis Tipp :

Für einen lauen aber nicht zu heißen Sommertag ist Acqua di Gioia Jasmine aus den Hause Armani genau richtig. In diesen Fall ist es nicht direkt der Klassiker von Armani aus der der Linie Acqua di Gioia sondern eine leichte Abwandlung  mit Jasmine. Eine tolle fruchtige Komposition umschmeichelt einen beim aufsprühen. Vielleicht würde man diesen Duft auch als spritzig, erfrischend und ganz leicht süßlich beschreiben was durch eine Apfel-Ingredienz hervorgerufen wird. Er ist etwas präsenter auf der Haut aber bleibt im Hintergrund so das er wirklich zu vielen passt und so ist er zu meinen aktuellen Sonntagsduft geworden der mich zum relaxen zu Hause aber auch auf den Weg zu kleinen Unternehmungen super begleiten darf.

Die Zusammensetzung des Parfums ist eine verspielte interessante Variante aus der

Kopfnote Zitrone, grüner Apfel und Veilchenblatt

Einer Herznote aus Wasserjasmin und Jasmin-Absolue

Und schließlich die Basisnote mit braunen Zucker, Zeder und Moschus

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation