Die Anti-Cellulite Jeans – Ein Mittel gegen Orangenhaut

Anti-Cellulite JeansDie Anti-Cellulite Jeans – Ein Mittel gegen Orangenhaut?

Die lästige Orangenhaut kann man auf viele Weisen bekämpfen, ob mit der
richtigen Pflege, der richtigen Ernährung oder viel Sport, einziges Manko ist natürlich die Zeitdauer die es benötigt um sichtbare Erfolge zu erzielen und diese ist mühselig lang. Nun wird uns wieder eine neue Hilfe im Kampf der Cellulite unterstützen, die Anti-Cellulite Jeans.

Diese
Erfindung ist jedoch die wohl einzigartigste. Der brasilianische
Designer Alexandre Herchcovitch macht mit seiner ‘Anti-Cellulite Jeans’
das Unmögliche möglich. Und dabei ist dies die einfachste Variante, da
man nichts anderes tun muss, als die Jeans regelmäßig zu tragen. Hier gibt es übrigens noch mehr Trends zu finden bei readthetrieb

Doch was ist das Geheimnis, das die Jeans wirklich wirksam machen soll ?

Laut des Herstellers soll Wärme dabei helfen, Cellulite vorzubeugen. Der
Stoff der Anti-Cellulite-Jeans speichert angeblich Körperwärme und
wandelt diese dann in Infrarotstrahlen um. Dadurch soll die
Blutzirkulation und so auch der Stoffwechsel angeregt werden. Die
Lymphflüssigkeit kann dadurch besser abgeführt werden, welche meistens
die Ursache von Cellulite ist.

Doch ob diese Erfindung wirklich hilft, kann man nur nach dem
Ausprobieren beurteilen. Experten jedoch sind dem Produkt gegenüber
skeptisch. Da meistens Kälte angewandt wird um Orangenhaut zu
bekämpfen, so erscheint das Konzept der Jeans etwas fragwürdig und lässt
daran zweifeln ob es nicht vielleicht sogar die gegenteilige Wirkung
hervorrufen könnte.

Wer dem einzigartigen Kleidungsstück hingegen eine Chance geben will und
das Ergebnis selbst betrachten möchte, erfährt mehr über das angebliche
Wunderprodukt unter www.herchcovitch.com.

Wer damit schon Erfahrungen gemacht hat kann sich gerne melden. Alles Liebe wünscht Beautylexi.

„Image courtesy of [Ambro] / FreeDigitalPhotos.net“. Erstes Foto.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Post Navigation